Wargaming Player Party zum 20. Geburtstag

Update 17.06.2018: Der erste Schwung an Teilnahmebestätigungen ist raus.

Update: Die Anmeldung ist mittlerweile geschlossen. Viel Glück an alle, die sich eingetragen haben.

Wargaming wird dieses Jahr 20 Jahre alt und möchte das mit euch während der gamescom feiern. Daher gibt es für alle Fans von World of Tanks, World of Warships und Total War Arena wieder eine Player Party.

Dieses Mal sollen auch die Fans mehr im Mittelpunkt stehen. Daher wird es vor der gamescom einen Musikwettbewerb geben, der euch auf die Bühne bringen soll. Die aktuellen Informationen dazu sind noch sehr vage. Bisher ist nur bekannt, dass die Band „Dragon Force“ in der Jury sitzen wird und die Sieger als Opening-Act auf der Party spielen werden. Weitere Details dazu sollen dazu noch folgen.

Die Party findet am Donnerstag den 23. August um ab 19:30 Uhr in der Location „DIE KANTINE“ statt und schneidet sich damit auch zeitlich mit der „gamigo gamers party„. Die Party (und erfahrungsgemäß auch die Getränke) ist kostenlos. Teilnahme ist nur ab 18 Jahren möglich.

Für die Teilnahme ist eine vorherige Registrierung auf der Aktionsseite zwingend notwendig. Ob die Tickets anschließend unter allen registrierten Spielern zufällig verlost werden oder ob die Tickets nur an die schnellsten Fans (first-come-first-serve) verteilt werden, ist nicht klar.

Voranmeldung: https://playerparty18.hscampaigns.com/
Teilnahmebedingungen: https://playerparty18.hscampaigns.com/#rules

Quelle: https://worldoftanks.eu/de/news/community/wg-20-party/

Farbklex

Beruflich ein Software Engineer, privat ein gaming Enthusiast. Games Convention und gamescom Veteran seit 2004. gamescom Award - Community Juror (2014). Volunteer bei diversen Gaming Events seit 2015. Leserreporter für die gamescom Aktuell (2016 und 2017). Ebenso ein Fan der Dreamhack Leipzig.

Ein Gedanke zu „Wargaming Player Party zum 20. Geburtstag

  • 31. Juli 2018 um 10:23
    Permalink

    Die Bestätigung für die 2.Welle sind g4ade raus gegangen.

    Antwort

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: