Die gamescom #Superfan2019 Box

Zum ersten Mal verkauft die Koelnmesse direkt über den Ticketshop Merchandise. Mit der Superfanbox könnt ihr euch mit einem besonderem Touch, schon mal für die gamescom ausstatten.

Die Supferfanbox ist an Privatbesucher gerichtet und ist vom 11. April bis zum 19. Mai in zwei Varianten erhältlich:
Als reines Merchandise Paket für 44€ oder als Kombi-Angebot inkl. einem Pre-Entry Ticket für Mittwoch (21.08) oder Donnerstag (22.08) für 75€. Ein Pre-Entry Ticket berechtigt euch dazu die gamescom am Mittwoch oder Donnerstag bereits eine Stunde vor den restlichen Privatbesuchern um 09:00 Uhr zu betreten. Das gibt euch die Möglichkeit schon Mal ein oder zwei Spiele anzuzocken, bevor die restlichen Besucher in die Hallen kommen.

Die Superfanbox enthält:

  • 1 Unisex T-Shirt im speziellen Design (100 % Baumwolle, erhältlich in den Größen: S – 3XL)
  • 1 Festivalbracelet
  • 1 Lanyard mit Badgeholder und personalisiertem Badge

Hier gibt es weitere Infos und den Link zum Shop

Das #Superfan2019 T-Shirt Design aus der Superfanbox. Quelle: gamescom

Das T-Shirt werdet ihr vor Ort gegen eine andere Größe eintauschen können (solange der Vorrat reicht).

Meine Meinung zur Box: Ich war noch nie ein Fan vom Pre-Entry Ticket, da man ein deftigen Aufpreis für lediglich eine Stunde mehr gamescom zahlt. Doch das Merchandise Paket ist eine nette Idee für alle die gerne Badges sammeln oder mit einem etwas limitiertem T-Shirt Design auf der Messe auftauchen möchten.

Quelle: https://www.gamescom.de/teilnahme-und-planung/fuer-besucher/gamescom-superfanbox/superfanbox.php

Farbklex

Beruflich ein Software Engineer, privat ein gaming Enthusiast. Games Convention und gamescom Veteran seit 2004. gamescom Award - Community Juror (2014). Volunteer bei diversen Gaming Events seit 2015. Leserreporter für die gamescom Aktuell (2016 und 2017). Ebenso ein Fan der Dreamhack Leipzig.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: