EA Fastpasses für 2017 sind da!

Fastpasses sind jedes Jahr das am meisten erwartete Thema zur gamescom. Mit diesen magischen Tickets kann man an den jeweiligen Ständen einfach an den langen Schlangen vorbei gehen und sich zumindest in eine deutlich kürzere Schlange anstellen. Ein größer Gönner in dieser Hinsicht ist jedes Jahr EA. EA verlost seit Jahren sehr viele dieser Fastpasses und gibt so den glücklichen Fans eine Möglichkeit ihre Spiele ohne langes anstehen auszuprobieren.

Die Aktion läuft folgendermaßen ab: Ihr müsst euch auf der Aktionsseite mit eurem Origin Konto einloggen. Anschließend könnt ihr für jeden EA Stand bis zu fünf Mal versuchen einen Fastpass zu bekommen.
Wichtig: Solltet ihr gewonnen haben, so habt ihr nur wenige Minuten Zeit um euch eure gewünschte (und noch verfügbare) Anspielzeit auszusuchen. Die Slots sind eine Stunde lang. In dieser Zeit müsst ihr am Stand auftauchen, sonst hat euer Fastpass keine Gültigkeit. Anschließend könnt ihr bis zu drei Freunde ebenfalls für den selben Zeitslot einladen. Notiert euch also vorher ihre Vor- und Nachnamen und deren E-Mail Adressen, damit ihr die Einladung schnell abschließen könnt.
Es lohnt sich auch mit einer Freundesgruppe eine Einladegemeinschaft zu bilden. So könnt ihr euch jeweils für Fastpasses gegenseitig einladen und eure Losanzahl künstlich erhöhen.

Versucht euer Glück also und greift einen dieser Fastpasses auf EAs Aktionsseite ab.

 

Farbklex

Games Convention und gamescom Veteran seit 2004. gamescom Award – Community Juror (2014). Indie Arena Volunteer (seit 2015). Leserreporter für die gamescom Aktuell (2016).
Ebenso ein Fan der Dreamhack Leipzig.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: